Türklassen

Home/Türklassen
Türklassen 2016-12-09T01:40:10+00:00

Türblätter werden nach RAL-GZ 426/1 auf hygrothermische und mechanische Beanspruchung geprüft und klassifiziert.

Die römischen Ziffern I, II und III stehen für drei unterschiedliche Klimakategorien. Die vier unterschiedlichen Niveaus der mechanischen Beanspruchung werden mit den Buchstaben N (normal), M (mittel), S (stark) und E (Extrem) dargestellt.

Für geprüfte Türzargen sind drei Klassifizierungsstufen M, S und E vorgesehen.

Zusätzliche Klassifzierungen der Türblätter und Zargen zur Feuchtraum- oder Nassraumtauglichkeit werden mit den Kurzbezeichnungen FR (Feuchtraum) und NR (Nassraum) angezeigt.